• Klettern Verdon

    Klettern Verdon

    Der Canyon du Verdon in Frankreich zählt nicht umsonst zu den besten Sportklettergebieten Europas. Der kompakte Kalkfels gilt weltweit als Referenz und die Routen sind professionell eingerichtet. Ideale Vorraussetzungen für Ihren Kletterurlaub.

KLETTERN AN DER VERDONSCHLUCHT

KLETTERN VERDON

Ein kleiner Clip des Senders Arte über das Mehrseillängenklettern an der Gorge du Verdon. Zu sehen sind zwei Kletterer, die in die Route "Adieu Zidane" abseilen, deren erfolgreiche Besteigung auf dem obigen Bild gezeigt wird. Zwar sind nicht alle Kommentare einer absoluten Professionalität geschuldet, aber der Film ist trotzdem sehenswert.

Klettern Gorge du Verdon,
Frankreich
KLETTERKURS

Ich biete an der Gorge du Verdon verschiedene Kletterurlaube an, entweder für Neulinge mit keiner oder wenig Erfahrung am Fels, oder als Kurs für Fortgeschrittene mit dem Ziel eine Mehrseillängenroute zu klettern.
In jedem Fall beginne ich am ersten Tag mit einem Auffrischungskurs, um alle Teilnehmer technisch auf den selben Stand zu bringen. Dieser Kurs ist auch ideal, um den Gästen, die noch nie geklettert sind das Basiswissen zu vermittlen. Die Inhalte sind die Sicherungstechniken, die Kommunikation in der Wand und die Klettertechnik. Ich mache Sie mit den Materialien vertraut und gebe auf Wunsch Tips zum Vorsteigen.

Kletterfels Galetas Verdon,
Frankreich
KLETTERN

Das am ersten Tag Erlernte setzen wir an einem etwas anspruchsvollerem Kletterfelsen ein. Die Routen sind etwas steiler, bieten jedoch recht große Griffe an stark zerklüftetem Fels, so dass Sie auch hier reichlich Erfolgserlebnisse haben werden.
Genießen Sie währende des Kletterns einen unvergleichlichen Ausblick über den See von St. Croix, lassen Sie sich von der Sonne bräunen und lassen Sie sich einfangen von der unbeschreiblichen Faszination des Kletterns an echtem Kalkfels.
Für die Könner bietet sich in Sichtweite (einhundert Meter) eine weitere Felswand an, die mit Schwierigkeiten bis französisch 6a aufwartet - das entspricht in etwa 6+ bis 7- der deutschen Hallenskala.

Klettersektor Col d´Illoire Aiguines,
Frankreich
SCHLUCHT ENTDECKER TOUR

Damit wir uns die Verdonschlucht auch einmal aus einer anderen Perspektive ansehen können, und da der Canyon vom Wasser aus noch eindrucksvoller wirkt, entdecken wir ihn in einer Kombination aus Kanu fahren, wandern und schwimmen.
Wir paddeln eine gute Stunde in die Schlucht hinein, legen an einer Kiesbank an und folgen einem Trampelpfad flussaufwärts. Manchmal ist ein Abstecher mitten durch das kristallklare, türkisfarbene Wasser unerlässlich. Auf dem gut zweistündigen Weg gibt es unglaublich viel zu entdecken: haushohe Felsblöcke, zahlreiche Fische und atemberaubende Engstellen.
Nach der verdienten Mittagspause, in der wir die Eindrücke verarbeiten, legen wir unsere Ausrüstung an und üben an einer ruhigen Stelle die korrekte Schwimmtechnik. Schließlich wollen wir die Strecke zu den Kanus schwimmend meistern. Wir passieren all die Passagen, die uns schon zu Fuß den Atem geraubt haben. Das Dahintreiben zwischen den mehr als 200 Meter hohen Felswänden ist ein derartig einmaliges Erlebnis, das viele der Teilnehmer dieser Aquatischen Wanderung hinterher den Begriff "stoned by nature" verstehen. Der Weg mit den Booten aus der Schlucht ist dagegen schon fast langweilig

Schlucht Entdecker Tour Verdon,
Frankreich
KLETTERSCHULE

In meiner Kletterschule an der Schlucht von Verdon haben Sie beste Vorraussetzungen, um Ihr Können zu verbessern. An insgesamt vier Tagen in den Kalkwänden in La Palud, Moustiers und Aiguines trainieren Sie mit VengaTours Ihre Kletterfähigkeiten.
Ich blicken dabei auf jahrelange Erfahrung zurück, meine ersten Kletterkurse habe ich dort im Jahr 2001 abgehalten. Seit Beginn an arbeite ich unfallfrei.

Vallon d´Estay Aiguines,
Frankreich
MEHRSEILLÄNGEN VERDON

In den Kletterwochen für Fortgeschrittene ist das Ziel am Ende der Woche eine Mehrseillaengenroute zu klettern.
Um daran teilzunehmen, sollten Sie über Vorkenntnisse in Vorstiegs-, Sicherungs- und Klettertechnik verfügen: Sie sollten die Grundzüge des Vorsteigens beherrschen und etwa im 6ten UIAA Grad klettern können (das ist die Skala, die im allgemeinen in Deutschland benutzt wird).
Alles weitere, wie z.B. das Einrichten von Zwischenständen und die Tourenplanung bekommen Sie im Laufe der Woche beigebracht.
Es ist der Traum eines jeden Kletterers: die endlosen Wänden der rechten Schluchtseite! Verschiedene Routen von je 200 Metern Länge erwarten uns. Wir klettern in zweier Teams zeitversetzt die Schluchtwand empor, ständig begleitet von Tiefblicken auf den Verdon, Schwalben umfliegen uns fremde Lebewesen, und Meter für Meter erklimmen wir den Weg zurück zur Straße. Nach ca. vier Stunden ist es geschafft, freudig fallen wir uns in die Arme, jubeln in die Schlucht hinab und sind Stolz auf die endlosen Klettermeter.

Adieu Zidane Verdonschlucht,
Frankreich