• Aktivurlaub in Sardinien

    Erlebnisreisen in Sardinien

    Sechs spannende Erlebnisse in Italiens schönster Mittelmeerinsel. Erleben Sie Sardiniens fantastische Berge auf vielfältige und ganz besondere Weise mit VengaTours Aktivurlaub. Canyoning, Klettern, Wandern, Höhle und Klettersteig stehen auf dem Programm.

AKTIVURLAUB, ERLEBNISREISE IN SARDINIEN

SARDINIEN VON OBEN

Dieser fantastische Videoclip von Ronny Werner gibt einen zauberhaften Einblick in die großartigen Möglichkeiten in den sardischen Bergen. Ob Klettersteig oder Klettern, ob Höhle oder Canyoning, hier ist einfach alles möglich.
Und das Wasser des Mittelmeeres ist so unglaublich klar, dass Sie nie wieder weg wollen! VengaTours zeigt Ihnen diese Insel der tausend Möglichkeiten.

Aktivreise Sardinien,
Italien
KENNENLERN-WANDERUNG

Damit Sie schon am ersten Tag so richtig in das Sardinienfeeling eintauchen können starten wir am Samstag Nachmittag mit einer Wanderung. Ich zeige Ihnen die Umgebung, Sie lernen die Mitreisenden kennen, vielleicht halten wir die Füße schon einmal in das türkisfarbene Mittlemeer oder genießen einen leckeren Wein in einer gemütlichen Strandbar. Ich verspreche Ihnen, dass Sie sich bereits am ersten Abend unsterblich in diese Insel verliebt haben werden.

Cala Gonone Sardinien,
Italein
BERGWANDERUNG

Am Sonntag zeige ich Ihnen die unvergleichlich schöne Bergwelt und die Steilküste bei Pedra Longa.
Sardiniens Wanderwege sind mit den perfekt ausgebauten und beschilderten Wegen in den deutschen Gebirgen nicht zu vergleichen. Die Wegfindung ist nicht ganz so einfach und die Eindrücke sind um etliches spektakulärer. Ich führe Sie sicher durch die Insel und wir entdecken gemeinsam zum Beispiel den Küstenwanderweg am Golf von Orosei, der in Baunei auf einem tollen Aussichtspunkt endet. Lassen Sie sich überraschen, welche Tour ich aus dem umfangreichen Angebot auswähle.

Steilküste Sardinien,
Italien
KLETTERN

Sardinien ist mehr oder weniger gespickt mit Kletterrouten, von einfachen Klettergärten bis hin zu 200 Meter langen Mehrseillängentouren in astronomischen Schwierigkeitsgraden ist alles dabei.
Bei meinem Kletterkurs in der Nähe von Tortoli lernen Sie die Sicherungstechniken für das Topropeklettern und die Grundzüge der Klettertechniken. Wenn Sie bereits Erfahrung mitbringen, bringe ich Ihnen das Vorsteigen bei und gebe Ihnen weiterführende Tips um Ihr Können zu verbessern.

Kletterkurs Tortoli,
Sardinien
KLETTERSTEIG

Nicht weit von Tortoli, wo das Ferienhaus und die Aktivbasis liegen, befindet sich in Nuoro der Klettersteig in der Schlucht Badde Pentumas.
Nach einem Anweg durch eine urwüchsige Landschaft stehen wir in einem riesigen Talkessel, der auf der einen Seite von zwei Felsbändern gekennzeichnet ist. Durch diese beiden verläuft die Via Ferrata, die wir heute unter unsere Schuhsohlen nehmen werden.
Ausgerüstet mit Klettergurt, Klettersteigset und Helm durchsteigen wir die gut 150 Meter hohe Felswand und genießen dabei irre Tiefblicke und das traumhafte Panorama durch die Schlucht.

Via Ferrata Badde Pentumas,
Nuoro
HÖHLE

Die bei Canyonisten schon lange bekannte Grotta Donini ist mit ein wenig Abseiltechnik auch uns Aktivtouristen zugänglich. Sie ist eine wasserführende Höhle, die mit insgesamt acht Abseilstellen bis maximal zehn Metern Höhe auf uns wartet.
Die Sinterformen und Tropfsteinformationen, die wir unter der Erde bestaunen können sind absolut sehenswert. Das durchschwimmen der Wasserbecken ist ein pures Vergnügen.
Für dieses Abenteuer statte ich Sie mit Neopren, Helm und Canyoninggurt aus. Natürlich bekommen Sie auch eine wasserdichte Stirnlampe, denn ohne ist ein Vorankommen unmöglich. Wenn Sie eine wasserdichte Kamera mitbringen, verspreche ich Ihnen einmalige Aufnahmen. Alternativ buchen Sie einfach die Bilder DVD, auf die ich Ihnen meine Fotos Ihrer Erlebnisreise brenne.

Grotta Donini Funtana Bona,
Sardinien
CANYONING

Der grandiose Abschluss einer unvergesslichen Woche ist das Canyoning.
Aus dem umfangreichen Angebot wähle ich eine zur Gruppe passende Schlucht aus. Namen wie Cordula Orbisi, Flumineddu oder Baccu sa Figu sind Kennern dieses Sports schon lange ein Begriff. Lernen auch Sie Sardinien auf diesem Wege intensiv kennen. Abseilen, Springen und Rutschen in kristallklare Wasserbecken sowie zahlreiche Wasserfälle, die Sie hautnah erleben, zeichnen diese Aktivität aus. Die Suchtgefahr ist enorm hoch.

Canyoning Sardinien,
Italien