• Paragliding mit VengaTours

    Gleitschirmfliegen

    Beim Gleitschirmfliegen fühlen Sie sich wie in einem riesigen Open Air Kino mit 360 Grad Leinwand! Schwerelos wie ein Vogel rauschen Sie durch die Luft, einzig die aufsteigende warme Luft, Thermik genannt, trägt Sie und den erfahrenen Tandempiloten über Berge, Wälder und Seen.

PARAGLIDING VERDONSCHLUCHT

FLUG ÜBER DER VERDONSCHLUCHT

In den Monaten der Nebensaison, besonders im April und Mai weht der Wind aus einer günstigen Richtung, so dass ein unglaublich schöner Tandemflug über das Ende des Grand Canyons möglich ist. In einem guten Kilometer Höhe über dem Fluss ist die Aussicht einfach der absolute Wahnsinn. Mit etwas Glück werden Sie von Geiern begleitet. Manche haben Flügelspannweiten von bis zu drei Metern.

Abenteuerreise Verdon ab 429,-

Lac de St. Croix Gorge du Verdon,
Frankreich
PARAGLIDING: WIE SCHWERELOS

Das Rundum Kino ist eröffnet! Beim Paragliding gleiten Sie nahezu lautlos durch die Luft und fühlen sich schwerelos.
Sie sitzen bequem in einer Art Sessel, hinter Ihnen lenkt der Gleitschirmpilot den Paraglide Schirm in nahezu jede beliebige Richtung, damit Sie Ihr Urlaubsgebiet auch aus dem ungewöhnlichen Blickwinkel eines Vogels von allen Seiten betrachten können.
Das Prinzip des Gleitschirms ist relativ einfach zu arklären, Luftkammern werden durch die anströmende Luft aufgeblasen und versteifen den Schirm zu einer elliptischen Form mit Flügelprofil. Dieses Profil sorgt wie bei einem Flugzeug für den Auftrieb. Eine entsprechende Schirmgröße ermöglicht den Flug mit zwei Personen.
Der Schirm bzw die Kappe ist über Leinen mit einem Gurtzeug verbunden, indem der Pilot sitzt. Für Notfälle wird ein Rettungsfallschirm auf dem Rücken mitgeführt.
Die Gleitleistung moderner Schirme beträgt in etwas eins zu zehn, d.h. während zehn Metern Vorwärtsflug verliert der Schirm einen Meter an Höhe, vorrausgesetzt es wird nicht in aufsteigender Luft, sprich Thermik geflogen.

Abenteuerreise Verdon ab 429,-

Verdon Gorge du Verdon,
Frankreich