• Canyoningurlaub Tessin

    Canyoningreise Tessin

    Das intensivste Canyoninggebiet Europas ist das Tessin in der Schweiz, hier liegen die Schluchten wie Perlen aufgereiht nebeneinander. Der Canyoningurlaub beinhaltet 4 Touren, davon eine inklusive Hubschrauberflug!

CANYONINGURLAUB IM TESSIN

CANYONINGURLAUB TESSIN

Das Tessin in der Schweiz belegt auf der Skala der schönsten Ziele für das Canyoning einen der absoluten Top Plätze.
Ich suche aus den zahllosen Highlights, die die Granitschluchten bieten, für Sie die jeweils passenden Touren aus. Das Ereignis Ihres Urlaubes mit VengaTours ist zweifelsohne der Hubschrauberflug zum Einstieg des Canyons Nala.
Ebenso unvergesslich ist das Essen im Restaurant Anita in Gudo, welches die komplette Woche inklusive ist. Genießen auch Sie in diesem Sommer dieses rundum sorlgos Paket!

Canyon Nala intermedio Tessin,
Schweiz
CANYONING CRESCIANO

Sehr beliebt bei Gruppen und im Canyoningurlaub ist der Cresciano. Sonnenbeschienen liegen viele viele Wasserfälle und kristalklare Pools im Granitfels, dass es eine wahre Freude ist.
Oft kann man rutschen oder springen, fotografieren von der Seite ist fast immer möglich und die Ein- und Ausstiege sind auch reichlich vorhanden. Durch ein oberhalb gelegenes Stauwerk ist die Wassermenge verlässlich niedrig und das Tourismusministerium hat eine Hotline eingerichtet, bei der sich Begeher aus Sicherheitsgründen an- und abmelden müssen.

Canyon Cresciano Tessin,
Schweiz
CANYONING GIUMAGLIO

Im Maggiatal liegen zahlreiche Canyoningtouren, die eine oder andere werden wir während Ihrer Canyoningreise mit, VengaTours Aktivurlaub sicher entdecken.
Einer davon ist der Giumaglio, eine sehr sonnige Tour mit moderater Wasermenge und einem touristisch sehr bekannten Wasserfall am Ende, an dem wir unter den Augen von Badegästen abseilen werden. Der abschließende Sprung in ein riesiges Becken wird von zahlreichen Menschen beobachtet werden.

Canyoning Giumaglio Tessin,
Schweiz
CANYONING PONTIRONE

Auf einem richtigen Speiseplan fürs Canyoning im Tessin darf der Pontirone auf gar keinen Fall fehlen.
Der vierzig Meter hohe Einstiegswasserfall führt uns in eine sehr tiefe und enge Schlucht, die in dieser Form weltweit einmalig ist. Offene Münder und viele Ahs und Ohs sind garantiert. Im unteren Teil erwartet uns ein großartiges Sprungdessert, bevor wir hinter dem letzten Wasserfall entlang schwimmen. Nach dem Ausstieg ist das Auto in einer Minute erreicht.

Canyoning Pontirone Tessin,
Schweiz
HIGHLIGHT LODRINO

Wenn es die Bedingungen zulassen, begehen wir während des Canyoningurlaubes die Schlucht Lodrino, die zu den schönsten Canyons in Europa zählt.
Absolut blank polierter Granitfels, unwirkliche Formen und spektakuläre Abseilstellen sind nur einige der Eckpunkte, die diese Tour auszeichnen.

Canyoning Lodrino Tessin,
Schweiz
HELICANYONING NALA

Unser absolutes Wochen- und gleichzeitig Saisonhighlight ist das Helicanyoning zum Canyon Nala in Osogna im Tessin.
Anstatt zwei Stunden zum Einstieg zu laufen, lassen wir uns mit dem Hubschrauber nach oben fliegen. Dabei haben wir einen fantastischen Ausblick auf die Schlucht, die wir gleich durchsteigen werden. Insgesamt erwarten uns dabei gut fünf bis sechs Stunden Canyoningvergnügen mit allen Elementen, die dieser Sport zu bieten hat: Sprünge, Rutschen, hohe und niedrige Abseilstellen in weiten oder engen Wasserfällen und vor allem eine unfassbare Landschaft und sauberstes Wasser.

Helicanyoning Nala Osogna,
Schweiz