• Mehrtageswanderung in Madeira

    Mehrtageswanderung Madeira

    Die Mehrtageswanderung Sea to Summit in Madeira führt uns vom Strand von Paul do Mar durch Schluchten, entlang einiger Levadas und durch Tunnel zu den zahlreichen Berggipfeln der Höhenlagen. Als Krönung wartet der höchste Berg der Insel, der Pico Ruivo auf uns.
    Auf sechs Tagesetappen zwischen sechs und dreizehn Kilometern erwandern wir uns 3500 Höhenmeter, wir biwakieren an traumhaften Plätzen.
    Folgende Bestandteile sind enthalten: Zwei Nächte in der gewählten Unterkunft, fünf Nächte unter freiem Himmel, Vollverpflegung und der Flughafentransfer.
    Die Reise findet statt im Oktober und November.

MEHRTAGESWANDERUNG IN MADEIRA





LEVADA WANDERUNG

Unseren Startpunkt der Sea to Summit Mehrtageswanderung, den Strand von Paul do Mar, verlassen wir durch die Schlucht Ribeira Seca, die steil nach oben führt. Wir durchqueren Raposeira und folgen mehreren Levadas Richtung Osten:

  • Levada Ponta de Pargo
  • Levada do Risco
  • Levada do Alecrim
  • Levada Bica de Cana
  • Levada das Rabacas
Dabei queren wir an mehreren Stellen wenig befahrene Straßen, was uns ermöglicht Lebensmittel in Empfang zu nehmen, so dass wir nicht die Getränke für die gesamte Wanderung transportieren müssen. Stellenweise benötigen wir in langen Tunneln eine Stirnlampe.

Wasserfall Levada, Madeira
BERGWANDERUNG

Auf der Hochebene von Paul do Serra wandelt sich die Landschaft, nach den engen Schluchten treffen wir nun auf zahlreiche Berggipfel, die wir einen nach dem anderen überqueren und uns so Stück für Stück in die Höhe schrauben:

  • Pico Topeiro, 1267 m
  • Pico da Encumeada, 1284 m
  • Pico da Cabra, 1575 m
  • Pico do Jorge, 1577 m
  • Pico Casado, 1725 m
  • Pico das Eirinhas, 1648 m
  • Pico do Coelho, 1731 m
Als krönendes Ziel wartet der höchste Gipfel Madeiras, unser Summit, der Pico Ruivo auf uns. Aus 1860 Metern genießen wir eine fantastische Aussicht bis zum Atlantik.
Die letzte Etappe, die uns zum Pico Arieiro führt, ist sicher die wegetechnisch spektakulärste: steile Eisentreppen, ausgesetzte Felsbänder und lange Tunnel müssen überwunden werden. Der Schlussgrat ist beängstigend ausgesetzt, aber beideseitig mit einem Geländer gesichert.

Felsgrat Pico Ruivo
FERIENHAUS

Unser Ferienhaus Casa Vento Madeira liegt in Calheta und bildet unsere Basis. Hier besprechen wir am Anreisetag die einzelnen Etappen und verbringen den ersten Abend bei einem leckeren Abendessen. Auch Ihre erste Nacht können Sie auf Wunsch im Haus schlafen.
Während der Wanderung biwakieren wir auf traumhaften Aussichtspunkten oder Bergwiesen, gerne leihen wir Ihnen dafür ein leichtes Igluzelt und eine Isomatte.
Nach der letzten Etappe fahren wir zurück nach Calheta und lassen bei einem entspannenden Barbecue die letzten Tage Revue passieren. Eine komfortable Nacht vor der Abreise ist sicher willkommen.
Folgende Leistungen umfasst der Wanderurlaub Sea to Summit:

  • Sechs Etappen durch unterschiedliche Landschaft
  • 2 x Frühstück im Casa Vento
  • 2 x Lunchpaket
  • 2 x Apero Stunde
  • 2 x Abendessen oder Barbecue
  • Gemeinschaftsverpflegung während der Wanderung
  • 2 Nächte Unterkunft wie gebucht
  • 5 Biwak oder Zelt
  • Kostenloses Leihmaterial: Zelt, Isomatte, Geschirr
  • Flughafentransfer
  • Sämtliche notwendigen Fahrten vor Ort
Das umfangreiche Paket für ein gelungenes Wandererlebnis!

Ferienhaus Casa Vento Madeira