• Canyoning Tessin

    Canyoning

    Das Tessin in der Schweiz gilt als Europas Zentrale des Canyoning. In den Granitfelsen zwischen Bellinzona, Locarno und Bignaco finden sich über 100 Schluchten, die in Bezug auf Schönheit und Spektakularität nicht zu überbieten sind. Von kurzen und einfachen Touren bis zu Mehrtagestrips, die mit dem Hubschrauber angeflogen werden, ist alles dabei!
    VengaTours Aktivurlaub ist Ihr Partner mit Canyoningbasis in Cugnasco, egal ob für eine Tagestour oder für einen kompletten Urlaub.

CANYONING IM TESSIN

CANYONING TESSIN

Im Schweizer Kanton Ticino trifft sich im Spätsommer die Fangemeinde des außergewöhnlichen Canyonings. Das Renommee, welches die Granitschluchten genießen, ist nicht umsonst weltweit bekannt.
VengaTours Aktivurlaub ermöglicht Ihnen einen spannenden Einblick in diesen großartigen Sport. Wir suchen mit Ihnen zusammen eine passende Tour aus, stellen Ihnen das komplette Material zur Verfügung und begleiten Sie von Anfang bis Ende. Auf Wunsch bekommen Sie sogar ein leckeres Frühstück und ein drei Gänge Abendessen.
Bei Buchung eines Wochenpaketes ist die Unterkunft und die Vollverpflegung im Preis enthalten.
Ds wird Ihr Urlaubshighlight!

Canyon Nala inferiore Tessin,
Schweiz
CANYONING ANFÄNGER

Selbst ohne jegliche Vorkenntnisse lade ich Sie herzlich ein, eine der fantastischen Schluchten mit mir zu besuchen. Diverse Canyons sind speziell auf die Bedürfnisse von Anfängern zugeschnitten und die Abseilstände entsprechend platziert.
Vor der Tour erhalten Sie die komplette Ausrüstung, wir suchen für Sie bei der Anprobe einen perfekt sitzenden Neoprenanzug aus, Sie bekommen einen Helm und einen speziellen Canyoninggurt und einen Rucksack für den Transport des Materials zum Canyon.
Je nach gewählter Tour fahren wir zwischen fünf und dreißig Minuten mit meinem Kleinbus und wandern zwischen fünf und fünfundvierzig Minuten zum Einstieg.
Schon hier lässt sich die unglaubliche Schönheit erahnen, die unser ständiger Begleiter für die nächsten zwei bis vier Stunden sein wird. Das Wasser ist kristallklar und zwischen türkisblau und tiefgrün. In den weißen Granitfelsen spiegelt sich die Sonne und viele der Formen sind dermaßen ungewöhnlich, dass Sie denken werden, Sie träumen.
Und richtig, wir stehen erst vor der Tour!
Nach ein paar Metern und ein oder zwei Abseilstellen verengt sich die Schlucht und es gibt nur noch einen einzigen Weg: Vorwärts. Dank der zahlreichen Canyoningtechniken, die ich blind beherrsche, ist das Vorankommen gesichert. Ob ich Ihnen zeige, wie Sie in tiefe, kreisrunde Becken springen, wie die korrekte Rutschhaltung funktioniert oder wie man am besten abseilt, stets bin ich Ihr verlässlicher Partner. Die Sicherheit hat grundsätzlich Vorrang, kein Sprung, keine Rutsche ist obligatorisch.

Genießen Sie die folgenden Vorteile:

  • Zweiteiliger Neoprenanzug in 5 mm Dicke mit Kapuze
  • Top gepflegtes und geprüftes Bergsportmaterial
  • Umfangreiche Einweisung in Material und Technik
  • Selbstständiges Abseilen
  • CIC Canyoning Guide mit Erfahrung seit dem Jahr 2001
  • Seit dem Jahr 2010 im Tessin tätig
  • Unfallfreie Touren seit 2001
  • Keine versteckten Extrakosten
  • Kurze Transferwege
  • Auf Wunsch inklusive Vollverpflegung
Fragen Sie noch heute Ihre persönliche Tour an!

Canyon Susec Bovec,
Slowenien
CANYONS

Einige der Canyons, die wir mit Neulingen begehen:

  • Corripo - Verzasca Tal
  • Lesgiuna Inferiore - Pontirone
  • Boggera Inferiore - Cresciano
  • Giumaglio - Valle Maggia
  • Val Tomé - Broglio
Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, wenn Sie Fragen haben.

Canyon Boggera Cresciano,
Tessin
CANYONING FORTGESCHRITTENE

Wenn Sie bereits ein paar Canyoningtouren unternommen haben, irealerweise mit einem CIC Guide, dann erwarten Sie ebenfalls ganz besondere Canyons. Sie werden vermutlich nie wieder woanders hinfahren wollen, wenn Sie einmal die Creme de la Creme im Tessin kennengelernt haben.
Die Schluchten für Fortgeschrittene warten mit Abseilstellen bis 55 Metern Höhe auf Sie, Sprungstellen können bis zu zehn Metern hoch sein und die Tourdauer beträgt drei bis fünf Stunden. Das Naturerlebnis ist mit Action und Adrenalin gewürzt, ein professionelles Guiding ist natürlich selbstverständlich. Sie als Gast übernehmen einfache Sicherungsaufgaben und lernen so den Sport intensiver kennen.
Die Materialauswahl, die Einweisung und die Durchführung ist ebenso akkurat wie bei all meinen Touren.

Meine zusätzlichen Garantien:

  • Auf erfahrene Gäste abgestimmte Tour
  • Selbstständiges Abseilen höherer Wasserfälle
  • Übernahme von einfachen Sicherungsaufgaben
  • Täglich wechselnde Touren
Kontaktieren Sie mich für Ihren Wunschtermin!

Canyon Lodrino Tessin,
Schweiz
SCHLUCHTEN

Einige der Schluchten, die wir mit erfahrenen Gästen begehen:

  • Val di Gei - Gordevio
  • Nala Inferiore - Osogna
  • Val del Salto - Maggia
  • Val d' Iragna - Iragna
  • Val Lodrino - Lodrino
Gerne beatworte Ich Ihre Fragen.

Canyon Nala Osogna,
Tessin

KONTAKT


Sie haben Fragen zum Canyoning im Tessin in der Schweiz oder möchten eine Tour buchen?

Über das Kontaktformular beantworte ich Ihre Nachricht binnen eines Tages, meist sogar deutlich schneller.

Message

Ihre Anfrage wurde gesendet, vielen Dank für Ihre Mail