• Canyoningkurs Sardinien

    Canyoningkurs Sardinien

    Sie lernen in einem zweiwöchigen Canyoningkurs in Sardinien das notwendige Handwerkszeug, um ohne Guide Schluchten zu begehen. Reichlich Praxis in Canyons wird von Theorieeinheiten begleitet. Erfahren Sie bei diesem Kurs mehr über den Sport.

CANYONINGKURS, CANYONINGSCHULE SARDINIEN

AUSBILDUNG

Einfach nur mit einem Guide zum Canyoning zu gehen, ist Ihnen nicht genug? Sie möchten wissen, welche Handgriffe für das Begehen von Schluchten notwendig sind? Das Handwerkszeug und die Knoten lernen, damit Sie selbstständig auf Tour gehen können? Sie haben schon ein paar Canyons alleine begangen und haben das Gefühl Ihnen fehlt noch eine Menge Wissen?
Dann bietet sich meine Ausbildung zum eigenständigen Canyonisten geradezu an. Sie erlernen überwiegend praktisch und in echter Umgebung die notwendigen Techniken, begleitende Theorie erläutert die Wichtigkeit von Wetterkunde, Tourenplanung und Organisation.
Nach dem Kurs können Sie mit Freunden oder Partnern Ihrem Liebligssport ohne Führer nachgehen.
Der Abschluss des Kurses berechtigt nicht zum kommerziellen Führen von Canyoningtouren!

Abseiltraining Sardinien,
Italien
CANYONINGSCHULE

Meine Canyoningschule in Sardinien liegt in Tortoli in einem großzügigen Ferienhaus. Alle wichtigen Canyons sind von dort aus gut zu erreichen. Namen wie Cordula Orbisi, Rio el Forru, Pitrisconi oder Grotta Donini sind Kennern ein Begriff. Lernen Sie das Metier Canyoning in diesen fantastischen Schluchten und bei bestem Wetter. Die klimatischen Bedingungen sind im April und Mai ideal, es ist schon wunderbar warm und das Schmelzwasser aus den Bergen speist die Flüsse. Bei sommerlichen Temperaturen lernt es sich doch am besten!

Canyoningschule Sardinien,
Italien