• Canyoningkurs Korsika

    Canyoningkurs Korsika

    Während des Canyoninkurses in Korsika lernen Sie binnen vierzehn Tagen selbstständig mit Freunden eine Schlucht zu begehen. Ich schule Sie in allen notwendigen theoretischen und praktischen Belangen.

CANYONINGSCHULE IN KORSIKA

CANYON POLISCHELLU

Die Canyoningkurse sind didaktisch logisch aufgebaut, zu Beginn schule ich einfach Inhalte, im Laufe der zwei Wochen erhöhen sich die Schwierigkeiten dann sukzessive. Täglich erweitere ich Ihr Wissen mit verschiedenen Methoden, zu Beginn des Tages besprechen wir die Lernziele und parallel zu deren Schulung fertigen wir Checklisten an, damit Sie auch später noch jederzeit auf dieses Wissen zurückgreifen können. Alle Inhalte werden theoretisch und praktisch erlernt, die Praxis findet idealerweise in einer echten Canyonumgebung statt.
Am ersten Tag steht das Bewegen im Canyon im Vordergrund, wie laufe ich sicher, wie helfe ich meinen Teammitgliedern am effektivsten und worauf ist sonst noch zu achten. Außerdem befassen wir uns mit der notwendigen Ausrüstung und deren Transport zur und in der Schlucht.

Canyon Polischellu Korsika,
Frankreich
ABSEILTRAINING

Am zweiten Tag liegt der Schwerpunkt auf den verschiedenen Abseiltechniken.
Abhängig von den jeweiligen Wasserständen üben wir dies in einem Canyon, der möglichst viele Abseilstellen bietet. Der Polischellu ist dafür gut geeignet, weil die Wege zwischen den Wasserfällen fast alle sehr kurz sind. Gegebenenfalls können wir einzelne Abseiler sogar wiederholen um den Trainingseffekt zu verstärken. Selbstverständlich kommt dabei der Spaß nicht zu kurz!

Canyon Polischellu Korsika,
Frankreich
CANYONING AUSBILDUNG

Die weitere Canyoning Ausbildung spielt sich nach einer kurzen theoretischen Planung am Morgen wie immer in einem wunderschönen Canyon ab.
Wir wählen jeweils eine zu den Lernzielen passende Schlucht aus dem umfangreichen Angebot aus, planen gemeinsam die Tour inklusive der notwendigen Vorbereitungen wie Wetterkontrolle und Materialauswahl und freuen uns auf einen neuen fantastischen Canyoning Tag bei Sonne und kristallklarem Wasser.
Wir vertiefen die Techniken der Vortage durch Wiederholungen und vervollständigen oft spielerisch unser Wissen. Ein paar unserer avisierten Touren heißen Vacca, Purcaracchia oder Piscia di Gallu.

Canyon Vacca Korsika,
Frankreich
WILDWASSERTRAINING

Während des 14 tägigen Kurses werden Sie an einem Tag einen Wildwasserkurs durchlaufen, dessen Inhalte Sprungtechniken, Strömungsformen, Schwimmtechniken und Rettungstechniken sind.
Wir wählen dazu gemeinsam einen Flussabschnitt, der die entsprechenden Vorraussetzungen mitbringt. Die Lernkurve ist bekanntermaßen sehr steil, so dass Sie binnen weniger Trainingsstunden die Grundkenntnisse des Wildwasserschwimmens beherrschen. Sie sind in der Lage Strömungen zu analysieren und einzuschätzen. All dieses Wissen ist bei Canyoningtouren mit höheren Wasserständen unerlässlich.

Wildwasserkurs Korsika,
Frankreich
CANYONING RICHIUSA

Wenn die Bedingungen passen, dann steht einer Canyoningtour im Richiusa nichts im Wege. Eine der schönsten Schluchten in Korsika.
Neben den einmaligen Farben und Formen bietet der Richiusa kristallklares Wasser und sehr gute Vorraussetzungen um fortgeschrittenere Techniken wie geführtes abseilen, auch Rappel Guide genannt oder das Ablassen von Personen zu üben. Ganz nebenbei warten tolle Sprungstellen auf die Canyonisten.

Canyon Richiusa Korsika,
Frankreich
CANYONING CIUVONE

Einer der anspruchsvollsten Touren in Korsika ist der Ciuvone.
Wenn dieser Canyon, der unser Kursziel ist, von allen sicher durchstiegen wird, können wir mit Stolz und Recht behaupten, dass der Kurs hervorragend bestanden ist. Zum Abschluss erhalten Sie eine Urkunde und wir feiern gemeinsam diese spannende Zeit voller gemeinsamer Erlebnisse.

Canyon Ciuvone Korsika,
Frankreich